Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab

Multiplikatorenfortbildung

Erfüllte Sexualität gehört für viele von uns zum Glücklich sein. Aber Sexualität ist nicht nur das Vorrecht der Erwachsenen, sondern ein menschliches Bedürfnis – eine Lebensenergie, die das ganze Leben durchzieht. Kinder und Jugendliche brauchen für ihre sexuelle Entwicklung pädagogische Begleitung wie in anderen Entwicklungsbereichen auch.

Sexualpädagogische Arbeit ist eine umfassende Aufgabe, die eine interdisziplinäre Zusammenarbeit aller am Erziehungsprozess von Kindern und Jugendlichen Beteiligten fordert und ist damit mehr als nur Aufklärung und Vermittlung von Wissen über Körpervorgänge. Sie ist darauf ausgerichtet, Kindern und Jugendlichen Impulse für ihre weitere Persönlichkeitsentwicklung zu geben und dabei ihre Autonomie und Handlungskompetenz zu steigern.   

Welche praktischen Möglichkeiten der Umsetzung es für Kindertagesstätte und Schule gibt, was Eltern zu dem Thema wissen wollen, welche Inhalte in welcher Altersstufe relevant sind und wie wichtig dabei eigene Selbstreflexion gibt, sind Schwerpunkte der mehrstündigen Fortbildungsangebote, die wir für Multiplikatoren (Lehrer/innen, pädagogisches Fachpersonal) zu folgenden Themen anbieten:

  • „Möglichkeiten der Körpererfahrung und Sexualerziehung im Kindergarten“
  • „Sexualerziehung in der Grundschule“
  • „Jugendsexualität“

Wenn Sie sich für dieses Präventionsangebot unserer Beratungsstelle interessieren, setzen Sie sich bitte mit uns zur Terminvereinbarung bzw. Vorbesprechung unter schwangerenberatung@neustadt.de oder telefonisch unter 09602-79-6150 in Verbindung.

Letzte Aktualisierung:
25.09.2018

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.