Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab

NEW-Radltour am 05. Juli 2020

VOHENSTRAUß - BÖHMISCHBRUCK - BURGTRESWITZ - BURKHARDSRIETH - ESLARN - WAIDHAUS - LOHMA - PLEYSTEIN  - WALDTHURN - WALDAU - VOHENSTRAUß

Startschuss für die NEW-Radltour 2020 fällt am 05.07.2020 um 10 Uhr

Auf den Drahtesel steigen und mit Familie oder Freunden einen abwechslungsreichen Radl-Sonntag erlegeben: DIe NEW-Radltour ist das Aktiverlebnis für Genuss-Radler oder „Familienflotten“ im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Die Strecke (62 Kilometer und insgesamt 751 Höhenmeter) führt auch über Waldwege und ist daher nicht für Rennräder geeignet. Die Route ist so gewählt, dass sie von Hobby-Radlern und Kindern bewältigt werden kann, allerdings benötigt man für den einen oder anderen Anstieg trotzdem eine gesunde Portion "Wadl-Schmalz" oder die bequeme Unterstützung eines E-Bikes.

Los geht’s am 05. Juli um 10 Uhr an der Stadthalle in Vohenstrauß, wo sich sowohl der Start als auch das Ziel befinden. Bereits ab 9 Uhr besteht die Möglichkeit zur Registrierung.

Im Detail führt die Strecke heuer durch den östlichen Landkreis, und zwar mit den Stationen Vohenstrauß, Böhmischbruck, Burgtreswitz, Burkhardsrieth, Eslarn, Waidhaus, Lohma, Pleystein, Waldthurn, Waldau und zurück zum Ausgangspunkt in Vohenstrauß.

Das Teilnehmerfeld kann dann ca. nach der Hälfte der Tour beim TSV Waidhaus eine Mittagspause einlegen, in der es auch eine Brotzeit gibt. Die Rückkehr der Radler in Vohenstrauß ist gegen 17 Uhr vorgesehen, dann wartet zur Belohnung für die Mühen ein warmes Abendessen auf Sie.

An der Strecke befinden sich mehrere Betreuungsstationen, außerdem erhalten die Teilnehmer für die Brotzeit und das Abendessen Verzehrgutscheine. Trinkpausen sind ebenso inklusive. Zur Erinnerung an die NEW-Radltour 2020 erhalten alle „Biker“ als Geschenk ein hochwertiges NEW-Sportshirt. Für die jüngeren Teilnehmer sorgt der Kreisjugendring Neustadt an der Waldnaab an der Mittagsstation für spielerische Unterhaltung der Kinder und Jugendlichen. Einen schönen Ausklang der Veranstaltung bietet am Abend auch die Sommerserenade  der Musikinitiative Vohenstrauß ab 18 Uhr im Stadtpark.

Anmelde-Kategorien und Preise:

Einzelanmeldung: 22,00 €

Gruppenanmeldung: 20,00 € pro Person

Familienanmeldung: 40 ,00 €

Im Preis enthalten sind u.a. Speisen und Getränke in angemessenem Rahmen sowie ein T-Shirt als Erinnerungsgeschenk. Familienanmeldungen gelten für Eltern und deren Kinder bis 14 Jahre.

Online-Anmeldung:

hier geht´s zur Online-Anmeldung

Routenverlauf:

Höhenprofil:

Auf einen Blick

  • Gesamtlänge ca. 62 Kilometer, insgesamt 751 Höhenmeter
  • 3 Pausen- und eine Zielstation
  • Verzehrgutscheine inklusive (Tinkpausen, Mittagsbrotzeit, warmes Abendessen)
  • Teilnehmergeschenk ist ein hochwertiges NEW-T-Shirt
  • Attraktive Route durch den Landkreis Neustadt an der Waldnaab
  • Die Strecke führt über asphaltierte und geschotterte Straßen bzw. Waldwege und ist daher nicht für Rennräder geeignet
  • Streckenbetreuung
  • Pannenservice
  • Anmeldeschluss: 12.06.2020


Tourablauf

ab 09:00 Uhr Treffpunkt und Registrierung an der Stadthalle in Vohenstrauß,Neuwirtshauser Weg 11, 92648 Vohenstrauß

10:00 Uhr Tourstart

11:25 Uhr Trinkpause

13:15 Uhr Mittagspause in Waidhaus

15:40 Uhr Trinkpause

17:10 Uhr Zieleinlauf am Startort des Rundkurses

17:10 Uhr Essen und gemütlicher Tour-Ausklang


Bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne unser Regionalmarketing-Team unter 09602/79-1052.

Teilnahmebedingungen

  • Mit der Anmeldung für die Tour bestätigen Sie, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer innerhalb Ihrer Anmeldung folgende Teilnahmebedingungen akzeptieren:
  • Es gilt grundsätzlich die StVO (Dies gilt insbesondere für das Rechtsfahrgebot, Vorfahrts- und Ampelregelungen).
  • Bitte beachten Sie auch die Verkehrssicherheit Ihres Fahrrads.
  • Die Tour-Teilnehmerinnen und -teilnehmer haben gegenüber den übrigen Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmern keine Sonderrechte.
  • Bei Pannen akzeptieren Sie, in das dafür vorgesehene Pannenfahrzeug des Veranstalters einzusteigen, um die übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht an der Weiterfahrt zu hindern und die Sicherheit für alle zu gewährleisten. 
  • Den Anweisungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Veranstalters (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) sowie den eingesetzten Helferinnen und Helfern von Feuerwehr, Rettungsdienst etc. ist Folge zu leisten.
  • In Waldgebieten gilt Rauchverbot. Das Errichten oder Unterhalten von Feuerstellen ist verboten.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, seine gesundheitliche Vorausssetzung für die Teilnahme selbst zu beurteilen (entsprechend Erziehungsberechtigte für ihre Kinder).
  • Jeder Teilnehmer muss ausreichend versichert sein (Personen- und Haftpflichtschäden).
  • Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art. Dies gilt sowohl für Personen-, als auch für Sachschäden und abhanden gekommene Gegenstände
  • Der Teilnehmer willigt in die Veröffentlichung der Bilder der Veranstaltung ein.
  • Die Strecken sind nicht abgesperrt.
  • Das Tragen eines Helms wird dringend empfohlen