Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
Slogan

Neue Leitung der „UG-ÖEL“ ins Amt eingeführt

Meldung vom 31.07.2018 Bei großen Feuerwehreinsätzen mit besonderem Koordinierungsbedarf ist die „Örtliche Einsatzleitung“ gefordert. Diese wird dann unterstützt durch die „Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung“, kurz UG-ÖEL. Kreisbrandrat Marco Saller übergab heute im Dienstzimmer von Landrat Andreas Meier die Ernennungsurkunden an den neuen Leiter der UG-ÖEL Manuel Bock und dessen Stellvertreter Gregor Neumeier.

Amtseinführung der neuen Leiter der
Amtseinführung der neuen Leiter der "UG-ÖEL"

Landrat Andreas Meier sprach Dank und Anerkennung, auch im Namen des Landkreises, für diese Arbeit aus. Die Leitung der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung ist mit großer Verantwortung verbunden und auch die Ausbildung und Übungen nehmen viel Zeit in Anspruch. Daher sei es bemerkenswert, dass Manuel Bock und Gregor Neumeier sich dieser Herausforderung stellen.

Kreisbrandrat Saller freut sich, die neuen Einsatzleiter heute in das Amt einführen zu dürfen und betont die hervorragende Zusammenarbeit von fast acht Jahren.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit auch mit den ebenfalls anwesenden Kreisbrandinspektoren und dem Landratsamt wurde von Landrat Meier nochmal bekräftigt. Ein besonderes Lob galt auch Katastrophenschutz-Sachbearbeiter Klaus Lotter. Die Unterstützungsgruppe hat in der Bevölkerung einen sehr guten Ruf. Diesen über einen so langen Zeitraum aufrechtzuerhalten ist überaus schwierig, denn „g’schimpft is schnell“.

Anschließend wurden die Ernennungsurkunden von Kreisbrandrat Saller feierlich überreicht.