Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab

Weihnachtsaktion 2019 - DAGA unterstützt Bedürftige

Meldung vom 12.12.2019 Zu einem erfreulichen Termin begrüßte Verwaltungsdirektor Edmund Frummet im Namen von Landrat Andreas Meier am 12. Dezember 2019 zusammen mit Sozialamtsleiterin Johanna Meier und Christina Braun, Mitarbeiterin im Sozialamt den deutschen Präsidenten des Deutsch-Amerikanischen Gemeinsamen Ausschusses (DAGA) Helmuth Wächter in der Schlosskapelle des Landratsamtes. Mit dabei hatte er 100 Pakete für Familien und Personen im Landkreis, die nicht immer Sonnenschein im Leben hatten.

von links: Helmuth Wächter, Christina Braun, Edmund Frummet, Johanna Meier
Übergabe der DAGA-Pakete

Alle Anwesenden sprachen großen Dank für diese Aktion aus. Edmund Frummet freute sich, dass auch in diesem Jahr diese jahrzehntelange Tradition fortgeführt werden kann und die Pakete den Hilfsbedürftigen pünktlich zu Weihnachten zur Verfügung gestellt werden können. Christina Braun teilte mit, dass die Paktete in den nächsten Tagen an die Gemeinden, aufgeschlüsselt nach Einwohnerzahlen, verteilt werden und die Gemeinden die Pakete dann an die Bedürftigen weitergeben. Johanna Meier fügte hinzu, dass die Pakete vor allem an Familien mit Kindern sowie an Senioren abgegeben werden.

Auch Helmuth Wächter freute sich, dass der Erlös aus dem Deutsch-Amerikanischen Volksfest wieder in Form dieser Pakete eine gute Verwendung finden kann. Insgesamt waren es in diesem Jahr wieder 500 Pakete, von denen 100 an den Landkreis Neustadt an der Waldnaab übergeben werden können. Die anderen werden an die Landkreise Tirschenreuth, Amberg und an die Stadt Weiden verteilt.

Außerdem teilte Wächter mit, dass auch für nächstes Jahr wieder ein Deutsch-Amerikanisches Volksfest geplant ist.