Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab

Klimabaum im Barockgarten gepflanzt

Meldung vom 14.08.2019 Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege hat stv. Landrat Albert Nickl, zugleich 1. Vorsitzender des Kreisverbandes, zusammen mit weiteren Vereinsmitgliedern am 13. August 2019 im Barockgarten des Lobkowitzer Schlosses in Neustadt a.d. Waldnaab eine Silberlinde gepflanzt. Gestiftet hatte den „Klimabaum“ der Landesverband für Gartenbau und Landespflege dem Kreisverband zu dessen Jubiläum.

Silberlinde im Barockgarten gepflanzt

Landrat Andreas Meier hat für die Silberlinde die Patenschaft übernommen. Er wünschte dem Baum, dass dieser wächst und gedeiht, wie auch der gesamte Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab. Landrat Andreas Meier wies auch darauf hin, dass die neue Linde in unmittelbarer Nachbarschaft zu einer weiteren Linde steht, welche vor etwa 30 Jahren vom damaligen Landrat Anton Binner gepflanzt wurde.

Vorbereitet wurde die Pflanzaktion durch Frau Dipl.-Ing. (FH) Dagmar Thimm-Böhringer, Kreisfachberaterin für Gartenkultur und Landespflege.

Anbringen der Infotafel vor der neu gepflanzten Silberlinde