Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab

Fremdsprachenkenntnisse von Auszubildenden fördern

Meldung vom 27.01.2020 Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Neustadt a.d. Waldnaab weist auf das Mobilitätsprogamm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung "AusbildungWeltweit" hin.

Förderung

Die deutsche Wirtschaft ist international ausgerichtet. Über 50 Prozent der Arbeitsplätze, die eine Berufsausbildung voraussetzen, erfordern Fremdsprachenkenntnisse. Die Globalisierung führt zu einer kontinuierlichen Internationa­lisierung der Arbeitsplätze, daher ist es wichtig Fremdsprachenkenntnisse von Auszubildenden zu fördern. Nähere Infos zu "AusbildungWeltweit" finden Sie hier.