Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
Slogan

Behindertenbeauftragte

Die Aufgaben der Behindertenbeauftragten

Die Behindertenbeauftragte des Landkreises Neustadt a.d. Waldnaab, Frau Johanna Meier, wurde durch den Kreisausschuss zur Verwirklichung der Gleichstellung von Menschen mit Behinderung bestellt, um sowohl den Landkreis in Fragen der Behindertenpolitik als auch die Menschen mit Behinderung zu beraten.

Hauptaufagbe ist es somit, dem behinderten Menschen Hinweise auf Stellen zu geben, an die er sich mit seinen Problemen wenden kann.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt darin, auf Anfrage Stellungnahmen zu den Belangen behinderter Menschen zu fertigen. Dabei geht es oft um die Barrierefreiheit bei Bau- und Umbaumaßnahmen.

Kontakte

In schwierigen Fällen mit übergeordneter Bedeutung steht die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, Frau Irmgard Badura, zur Seite.

Bei Fragen über bauliche Veränderungen berät Sie gerne die Beratungsstelle Barrierefreiheit der bayerischen Architektenkammer. Für den Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab ist die Beratungsstelle im Rathaus der Stadt Weiden zuständig. Sie finden diese unter folgender Adresse:

Rathaus der Stadt Weiden
Zimmer Nr. 264 / 2. OG (Ratsstüberl)
Dr.-Pfleger-Straße 15
92637 Weiden

Für Sie zuständig: